StartPressezentrumNachrichten Besondere Pressekonferenz

Psoriasis! Mit welcher Methode kann man diese tödliche Autoimmunerkrankung loswerden? Ein Interview mit Sebastian Hartmann, Leiter des Wissenschaftlichen Zentrums für Dermatovenerologie und Kosmetologie in Berlin

Redaktion: Psoriasis ist eine der häufigsten chronischen Hauterkrankungen, was durch statistische Daten und epidemiologische Studien bestätigt wurde. Laut diesen leiden ca. 250 Millionen Menschen auf der ganzen Welt an Psoriasis. Ungefähr 4% der Bevölkerung unseres Landes leiden an dieser Erkrankung. Psoriasis ist eine ernstzunehmende Autoimmunerkrankung, die eine bedeutende Lebensgefahr darstellt. Wir haben mit Sebastian Hartmann, dem Leiter des Wissenschaftlichen Zentrums für Dermatovenerologie und Kosmetologie, über die Situation der Behandlung dieser Erkankung in Deutschland und worauf Patienten hoffen dürfen, gesprochen.

img

Dr. Sebastian Hartmann.
Doktor der Medizin, Professor, Leiter des Wissenschaftlichen Zentrums für Dermatovenerologie und Kosmetologie.
Arbeitserfahrung - 20 Jahre

Journalist: Hallo, Dr. Sebastian. Ich beginner mit der ersten Frage, stimmt es, dass Psoriasis so gefährlich ist, wie man immer hört?

Doktor Sebastian: Hallo. Ich habe eine ganze Monographie namens „Psoriasis“ geschrieben, weshalb ich stundenlang über die Gefahren dieser Erkankung sprechen könnte. Aber ich versuche, mich kurz zu halten. Psoriasis ist eine der gefährlichsten Hauterkrankungen. Zusätzlich zur Veränderung des Aussehens, welche die Lebensqualität einschränkt, hat sie verschiedene ernstzunehmende Auswirkungen.

Die Erkrankung reduziert die Lebenserwartung um 20-30%, also leben Patienten mit Psoriasis 15-20 Jahre kürzer. Gleichzeitige Erkrankungen begleiten die Psoriasis oft, was sich Komorbidität nennt. Menschen mit Schuppenflechte haben ein 2-3 Mal höheres Risiko für koronare Herzerkrankungen, Schlaganfall, hohen Blutdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes und Morbus Crohn. Wir zeigen euch mehrere Bilder, die unsere Mitarbeiter im wissenschaftlichen Zentrum gemacht haben:

ACHTUNG! SENSIBLE MENSCHEN SOLLTEN HIER ACHT GEBEN!

Klick auf Anzeigen, wenn du 18+ Jahre alt bist:
Anzeigen

img

Permanente Verformung der Handgelenke einer 26 Jahre alten Frau (Psoriasisarthritis-Ausbildung).

Klick auf Anzeigen, wenn du 18+ Jahre alt bist:
Anzeigen

img

Die Hand einer 35 Jahre alten Frau mit Komplikationen einer Psoriasis-Erythrodermie.

Klick auf Anzeigen, wenn du 18+ Jahre alt bist:
Anzeigen

img

Ein 54 Jahre alter Mann, bei dem es zu spät war (der Patient verstarb letztlich).

Journalist: Welche Maßnahmen hat Deutschland getroffen, um Menschen mit Psoriasis zu helfen?

Doktor Sebastian: Um ehrlich zu sein, gibt es mehrere Spezialisten, die versuchen, die Behandlungssituation zu verbessern. Die Mehrzahl dieser Spezialisten ist in Forschungsinstituten ansässig. Es geht hier nicht um normale Kliniken. Dort wird Psoriasis mit Methoden behandelt, die vor 20-30 Jahren aufgrund von Unwirksamkeit abgelehnt wurden. Zusammen mit dem Zentrum für Dermatologie versuchen wir die Situation zu verbessern und Patienten zu helfen. Trotz der finanziellen Einschränkungen arbeiten wir hart, um die Erkrankung in unserem Land zu heilen. Vor Kurzem haben wir ein Abkommen unterschrieben, und dem internationalen „Anti-Psoriasis“ - Projekt anzuschließen. So erhielten wir Zugang zu dem ersten Heilmittel, das in diesem Projekt entwickelt wurde – Keraderm+. Im Moment ist dies das einzige wirksame Heilmittel für die Behandlung von Psoriasis.

img

Journalist: Wurde es bereits getestet? Wie wurde die Wirksamkeit nachgewiesen?

Doktor Sebastian: Keraderm+ hilft in 93% der Fälle, es verbessert die Ausprägung der Psoriasis bedeutsam und stellt die Haut wieder her. Manchmal wird die Erkrankung sogar komplett beseitigt. Außerdem stellt dieser Komplex das Immunsystem des Körpers wieder her und zerstört die Ursache der Erkrankung. Die Crème erneuert die Haut und entfernt die Ursache für die Erkrankung, wodurch ein Rückfall ausgeschlossen wird.

Momentan ist sie das wirksamste Produkt gegen Psoriasis, das für alle Menschen erhältlich ist. Die einzige Alternative ist eine Komplettbehandlung, die von Privatkliniken angeboten wird. Aber der Preis (zwischen 1500 und 3000 Dollar) sorgt dafür, dass diese Behandlung den meisten Patienten nicht zugänglich ist. Die Keraderm+ ist 40-50 Mal günstiger und ihre Wirksamkeit ist nicht geringer.

Journalist: Können Sie uns mehr über diese Entwicklung erzählen und wer die Crème entwickelt hat?

Doktor Sebastian: Neben der Lieferung hat das Wissenschaftliche Zentrum für Dermatovenerologie und Kosmetologie die Markteinführung eines speziellen Programms erreicht, das zwei Drittel der Kosten für die Behandlung erstattet. Da wir keine großen Mengen erhalten, ist momentan eine Ziehung für ein bevorzugtes Heilmittel verfügbar. Wir haben versucht, mit Drogerieketten zu verhandeln, aber sie weigern sich alle, das Mittel zum empfohlenen Preis zu verkaufen (Drogerien wollen ihren Profit maximieren, und wir bieten ihnen an, es zum Selbstkostenpreis zu verkaufen).

Zu einem bestimmten Zeitpunkt konnten wir die Keraderm+ zum Selbstkostenpreis verkaufen, aber nach der ersten Charge haben die Drogerien erkannt, dass es keinen Gewinn erzielte (und manchmal sogar Verluste einbrachte), also haben sie Nein gesagt. Daher haben wir uns entschieden, Online-Verkäufe einzurichten, damit so viele Menschen wie möglich dieses Produkt erwerben können. Momentan können alle eine Bestellung aufgeben und dieses Mittel für die persönliche Anwendung kaufen. Die Lieferung geschieht per Kurier (Bezahlung bei Lieferung) und das Produkt kann ohne Hilfe aufgetragen werden. Dieses Produkt kann wirklich von allen Menschen benutzt werden.

Journalist: Doktor Sebastian, vielen Dank für das Interview. Möchten Sie noch etwas hinzufügen, bevor wir uns verabschieden?

Doktor Sebastian: Ich möchte gerne sagen, dass man sich „an den eigenen Haaren aus dem Sumpf ziehen muss“. Psoriasis ist eine sehr gefährliche Erkrankung. Es ist wichtig, mit der Behandlung zu beginnen, bevor es zu spät ist. Denken Sie darüber nach: MAN KANN PSORIASIS HIER UND JETZT BEHANDELN! Wäre es nicht eine Schande, diese Chance zu verpassen?

img

P.S.: Wir haben eine Anfrage an Dr. Sebastian Hartmann gestellt. Und jetzt haben die Leser unserer Website eine zusätzliche Chance, einen Rabatt von bis zu 50% auf die Keraderm+ zu gewinnen, indem sie an der Ziehung teilnehmen!

Keraderm+ ist vor einem Jahr in Deutschland erschienen und hat für eine echte Revolution im Kampf gegen Psoriasis gesorgt und zahlreichen Folgeerscheinungen vorgebeugt.

Gefälschte Produkte aus China sind auf dem Markt erschienen, weil mehr Nachfrage nach dem Produkt bestand.

Zu Beginn ist es schwer, ein gefälschtes Produkt zu erkennen, besonders, wenn man nicht weiß, wie das Originalprodukt aussieht.

Daher sollte man vorsichtig sein, wenn man die Keraderm+ zur Behandlung von Psoriasis kauft: Kaufe sie niemals von nicht darauf spezialisierten Verkäufern!

Herzlichen Glückwunsch!

Sie können Keraderm+ für nur 49 € bestellen!

Ok

Achtung!

Unsere Webseite bietet Rabatte für Keraderm+ an. Versuchen Sie ihr Glück, indem Sie die DREHEN Schaltfläche anklicken. Mit ein bisschen Glück können Sie das Produkt für einen günstigeren Preis erwerben! Viel Glück!

img
img DREHEN
img

RABATT 98 € 49 €

Bestellen Sie dieses Produkt mit einem Preisnachlass, bevor das Angebot an andere Leser geht! Ihr Preisnachlass endet nach:
  • 09 Minuten
  • :
  • 59 Sekunden

*Bedenken Sie, dass das Angebot von 50% Rabatt begrenzt ist .

Kommentare:
img
Julia Werner.

Ich habe dieses Mittel für mich selbst bestellt. Nach 4 Wochen fühle ich mich absolut gesund! Obwohl ich 5 Jahre lang darunter gelitten habe.

img
Jennifer Karstens.

Danke für eure Empfehlungen. Ich habe an der Ziehung teilgenommen und 50% Rabatt erhalten! Ich bin so froh. Vielen Dank. photo

img
Amanda Kreussel.
Das klingt wie ein Märchen, aber nach einer Woche mit der Keraderm+ begann meine Psoriasis, zu verschwinden. Es war keine Komplettheilung, aber ich fühlte meine Stärke und Energie zurückkommen. Es hat es einfacher gemacht, zu atmen! Freiheit! Ich will lachen und singen. Ich bin auf dem Weg der Besserung!
img
Anna Stein.

Vielen Dank für den Artikel! Ich habe mir das Produkt ebenfalls bestellt.

img
Paul Schmitt.

Ich habe es mir bestellt. Es wurde mir versprochen, dass es innerhalb einer Woche geliefert würde (nach München), ich warte noch.

img
Karen Fischer.
Ich habe es für meine Schwester gekauft. Sie hat viel zu tun und keine Zeit, sich um ihre Wunden zu kümmern. Keraderm+ hat 100% geholfen – die Haut ist gesund, meine Schwester ist extrem glücklich. photo
img
Helena Maas.
Ich habe vor Kurzem etwas über dieses Produkt in den Nachrichten gehört. Es hieß, dass es das beste Mittel für die Psoriasis-Behandlung ist und dass es jetzt hierzulande verkauft wird.
img
Lilly Thomas.
Ich stimme allen zu, die die Kommentare geschrieben haben. Ich habe es für mich bestellt und jetzt sehe ich echte Verbesserungen. Ich möchte noch einmal allen danken, die Keraderm+ hierzulande verfügbar gemacht haben.
img
Thomas Geiß.
Die Chance, ein Heilmittel mit so einem Rabatt zu bekommen, ist großartig! Ich leide auch an diesem Problem, hoffentlich hilft es.
img
Sarah Rosenberg.

Ich habe es für meinen Mann bestellt. Man hat das Ergebnis innerhalb von einer Woche gesehen. Mein Mann ist jetzt viel fröhlicher, obwohl er zuvor immer schlecht drauf war.

img
Greta Weinmann.

Danke für den Tipp. In den Krankenhäusern bekommt man keine Hilfe und kommerzielle Zentren verlangen so viel Geld. Ich warte momentan auf mein Paket!

img
Susanna Ehler.
Ist das echt? Warum verkaufen die das online?
img
Kathrin Packendorff.
Susanna, hast du dir den Artikel durchgelesen? Sie verkaufen es online, weil Drogerien immer nur Geld machen wollen, und welche Art von Betrug kann es schon sein, wenn man einen solchen Rabatt erhält und erst nach dem Erhalt des Produkts bezahlt? Ich habe es bestellt – ein Kurier hat es geliefert, ich habe alles überprüft, es mir angesehen, und dann bezahlt. Alles wird heutzutage online verkauft – von Kleidung und Schuhen über Geräte und Möbel.
img
Susanna Ehler.
Tut mir Leid, ich habe die Informationen über den Rabatt auf der Website übersehen. Ich habe an der Ziehung teilgenommen und 50% Rabatt erhalten! Ich habe meine Bestellung aufgegeben und freue mich drauf.
img
Amalia Neubrunn.
Ich habe mir die Bewertungen durchgelesen und erkannt, dass ich es brauche :) Ich werde mir einen Rabatt holen und meine Bestellung aufgeben.

Bestellen